Fango:

Behandlung mit auf ca. 55°C erwärmten, mineralhaltigem Heilschlamm vulkanischen Ursprungs. Besonders geeignet zur Behandlung von rheumatischen Beschwerden und Muskelverspannungen. Fango hat eine schmerzstillende, durchblutungsfördernde und stoffwechselanregende Wirkung. Aus hygienischen Gründen, werden in unsere Praxis ausschließlich Einmalpackungen verwendet.

Rotlicht:

Bestrahlung des Körpers mit Infrarotstrahlen (Wärmestrahlung). Wird angewendet bei Muskelverspannungen, Ischias und ähnlichen Beschwerden.

Heiße Rolle:

Die Anwendung wurde entwickelt von Sebastian Kneipp, Sie hilft bei Kopfschmerzen, Steifem Hals und Verspannungen.